Radsportteam Freiberg

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Berichte Radrennen Großer Preis der Gemeinde Schenkendöbern

Großer Preis der Gemeinde Schenkendöbern

E-Mail Drucken PDF

Wie bereits im verganenen Jahr startete der Lausitzcup mit dem "Grand Prix" der Gemeinde Schenkendöbern im Ort Krayne bei Guben. Auch wenn die Verschärfung der Teilnahmebedingungen einen ähnlichen Erfolg wie den zweiten Platz im vergangenen Jahr fast von vornherein ausschließen, wollte Kathrin ihre Form schon mal antesten. Das Rennen startete allerdings etwas chaotisch. Der Start erfolgte auf einem Feld weg, was natürlich zu Drängeleien und Anfahrproblemen führte. Bevor Kathrin an den "Problemfahrern" vorbei war, ging vorn schon die Post ab. Die Nachführarbeit kostete erste Kräfte, die dann eingangs der zweiten Runde fehlten, als Attacken das Feld zerrissen. Insbesondere unter diesen Umständen ist der dritte Platz, den Kathrin als Solistin trotzdem erkämpfte, ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Einige Fotos und die vollständigen Ergebnislisten können unter www.lausitzcup.de abgerufen werden.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. April 2012 um 21:12 Uhr  

Feed Display

rad-net.de
Aktuelle Radsport-Nachrichten

Newsflash